Übersicht

Meldungen

SPD-Kreistagsfraktion stellt Anfrage zum Ausschuss Arbeit und Soziales am 28. Mai 2020 zu Auswirkungen der Corona-Pandemie auf den Arbeitsmarkt

Die SPD-Kreistagsfraktion stellt eine Anfrage zum Ausschuss Arbeit und Soziales am 28. Mai 2020 zu Auswirkungen der Corona-Pandemie auf den Arbeitsmarkt im Kreis Gütersloh. „Die neuen Arbeitsmarktzahlen zeigen empfindliche Folgen der aktuellen Einschränkungen,“ so die Vorsitzende der SPD-Kreistagsfraktion Gütersloh Liane…

SPD-Kreistagsfraktion stellt Antrag zum Ausschuss Arbeit und Soziales am 28.05.2020 ein Mitglied der Bezirksregierung in den Ausschuss zu laden

Die SPD-Kreistagsfraktion stellt einen Antrag zum Ausschuss für Arbeit und Soziales am 28. Mai 2020 zu den Auswirkungen der Corona-Pandemie ein Mitglied der Bezirksregierung einzuladen.“Die Bezirksregierung Detmold prüft zur Zeit die Wohnungen der Werkvertragsarbeitnehmer und Werkvertragsarbeitnehmerinnen infolge der Auswirkungen der…

SPD-Kreistagsfraktion stellt Anfrage zum Ausschuss Arbeit und Soziales am 28.05.2020 zu Auswirkungen im Bereich Pflege unter der Corona-Pandemie

Die SPD-Kreistagsfraktion stellt eine Anfrage im Ausschuss Arbeit und Soziales am 28. Mai 2020 zur Arbeitsmarktsituation im Kreis Gütersloh im Bereich Pflege. „Die Corona-Pandemie hat auch und gerade im Bereich Pflege Auswirkungen,“ so Liane Fülling, Vorsitzende der SPD-Kreistagsfraktion Gütersloh. „Wir…

Die Corona Pandemie fordert uns alle.

Angst und Panik sind aber unbegründet und helfen nicht weiter. Was zählt ist es, von jedem von uns ein besonnenes Handeln. Absolute Priorität ist es die ständige Zunahme von Infektionen zu verlangsamen, um die älteren Menschen und…

Unser Ziel ist Zusammenhalt und Integration!

In der heutigen Sitzung des Kreistages nahm die Vorsitzende der SPD-Kreistagsfraktion Liane Fülling Stellung zum Haushalt 2020. „Unser Ziel ist Zusammenhalt und Integration! Wir finden es gut, dass sich das kommunale Integrationszentrum diesem Thema stellt. “ Hier geht es…

Porträtfoto von Sebastian Hartmann

Sebastian Hartmann zu Armin Laschets Kandidatur für CDU-Vorsitz

Heute hat Armin Laschet, Landesvorsitzender der CDU und Ministerpräsident in Nordrhein-Westfalen, seine Kandidatur für den Bundesvorsitz der CDU bekanntgegeben. Er tritt mit Jens Spahn, CDU-Präsidiumsmitglied und Bundesgesundheitsminister, als Team an. Sebastian Hartmann, NRWSPD-Vorsitzender, erklären dazu: „Auch die vermeintliche und großspurig formulierte…

SPD-Kreistagsfraktion stellt Antrag zum Schul-, Kultur- und Sportausschuss am 23.01.2020 zur Weiterführung des Projektes „Begabtenförderung“ für Grundschulkinder

Die SPD-Kreistagsfraktion beantragt zum Schul-, Kultur- und Sportausschuss am 23. Januar 2020, dass das Projekt „Begabtenförderung“ für Grundschulkinder durch den Kreis Gütersloh weitergeführt wird. Im Bildungsbudget im Produkt 175 Bildungsbüro sollen entsprechende Mittel bereitgestellt werden. „Ziel der Maßnahme war die…

Jan Michael Goldberg

SPD-Kreistagsfraktion stellt Antrag zum Jugendhilfeausschuss am 29.01.2020 zur Errichtung einer Stelle im Bereich „Jugendschutz“

Die SPD-Kreistagsfraktion beantragt zur Sitzung des Jugendhilfeausschusses am 29. Januar 2020, dass eine Stelle im Bereich „Jugendschutz“ für die Prävention und Bekämpfung von Smartphone- und Internetspielsucht bei Kindern und Jugendlichen eingerichtet wird. „Aufgrund der Bedeutung des Themas halten wir eine…

SPD-Kreistagsfraktion stellt Anfrage zum Ausschuss für Arbeit und Soziales am 20. Januar 2020 zur Situation der Fleischkontrolleure

Die SPD-Kreistagsfraktion Gütersloh stellt eine Anfrage zum Ausschuss Arbeit und Soziales am 20. 01.2020. Aufgrund der Zuständigkeit wurde diese Anfrage in den Gesundheitsausschuss am 22. Januar 2020 verwiesen. Die Anfrage: Aufgrund der Berichterstattung in der Neuen Westfälischen Zeitung und im…

SPD-Kreistagsfraktion stellt Antrag zum Kreisausschuss am 27. 01.2020 zu einer Vollerhebung der Werksbeschäftigten im Kreis Gütersloh

Die SPD-Fraktion im Kreistag Gütersloh stellt zum Kreisausschuss am 27. Januar 2020 den Antrag, dass die Kreisverwaltung eine Vollerhebung über Werkvertragsbeschäftigte unter Berücksichtigung einiger Punkte vornimmt. Für die kommunale Bewältigung dieser Herausforderung ist eine solide Datenbasis eine zwingende Voraussetzung um…